Griechenklee – Gewürz

2,80

28,00 / 500 g

Laut Hildegard von Bingen hilft das Gewürz bei Erschöpfungen. Beziehbar über www.bonnet-walluf.de

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 50 g

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Pflanze Griechenklee oder BockshornkleeDer Griechenklee – auch  “Bockshornklee” genannt – hat durch die Samen seinen Namen erhalten. Im Sommer bildet er schmale, hornförmige Hülsenfrüchte von 7 bis 12 cm Länge. Die hellbraunen Samen verströmen beim Zerreiben einen intensiven Duft. 

Das Gewürz ist mehr kalt, als warm. Laut Hildegard von Bingen hilft es bei Erschöpfungen. Es soll appetitanregend wirken, beruhigen und den ganzen Organismus anregen. Hildegard von Bingen schreibt: “Ein Mensch, der täglich Fieber hat und oft dadurch schwitzt, so dass ihn die Speisen anwidern und schädigen, nehme im Sommer das Kraut und wärme den Samen in Wein und trinke dies vor den Mahlzeiten und es wird ihm besser gehen …”

Herstellungsort: Deutschland

Abfüller: Agathes Spezereien, Hauptstraße. 32, 65396 Walluf

Das Zentrum für präventive chinesische Medizin veranstaltet regelmäßig Kurse zur Ernährung in Zusammenarbeit mit dem Weincabinet Bonnet. Lassen Sie sich von uns überzeugen, dass Medizin gar nicht bitter schmecken muss, sondern sogar sehr lecker sein kann!

Hier Kurs zur Ernährung finden

Haben Sie ein tolles Rezept mit Griechenklee bzw. Bockshornklee? Dann schicken Sie uns Ihr Rezept per  Email. Wir freuen uns immer über Anregungen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.